Einträge von HGV

, , , ,

Literatur-Historie Odenwald: Schriftsteller Jakob Stein platziert Handlungsschiene seines Romanes “Lilienthal oder die Entzauberung des Himmels” in den regionalen Nahbereich von Bad König

    Roman vom Frankfurter Autor Jakob Stein mit Odenwälder Handlungs-Motivik Rehbach im Odenwald/Bad König im Odenwald. Der Autor Jakob Stein platziert einen Teil seines 385 Seiten umfassenden Romanes an die lokale Ebene bei Rehbach im Odenwald– unweit von Langen-Brombach im Odenwald, und zwar dort, wo einst die Satelliten-Bodenstation stand, einst zugehörig zur ESA (European […]

, , , , , , , , , , , , , , ,

Literatur-Historie Bad König im Odenwald: Schon wieder ein Krimi mit Bad König-Motivik in den Handlungsebenen während der Hochblütezeit der Kur- dieses Mal von Birgid Windisch aus Mömlingen

  Birgid Windischs neuer Mümlingtal-Krimi “Kurschattenwalzer” spielt in Bad König im Odenwald Bad König im Odenwald/Mömlingen-benachbartes Bayern bzw. Franken: Das Krimi-Quartett ist nunmehr komplett: Die renommierte Autorin Birgid Windisch (Mömlingen) publizierte jüngst einen weiteren Krimi mit dem Titel “Kurschattenwalzer. ” Die Handlungsebene befindet sich in Bad König im Odenwald während  der Blütezeit des boomenden Kurwesens. […]

, , , , , , , ,

Geschichte im Odenwald: Rückblick auf den Europäischen Denkmaltag 2021 in Bad König im Odenwald

                  (Bildabfolge: HGV-Bilddatenbank/R.Veit)     Gute Besucherresonanz zum Europäischen Denkmaltag am 12. September 2021 in Bad König im Odenwald Bad König. Bei gutem und auch sonnigem Wetter waren doch zahlreiche Besucherinnen und Besucher zum kernstädtischen Friedhof  am 12. September 2021 gekommen- sogar von weiter her wie aus Wald-Michelbach oder Ober-Ramstadt u.a.- um das […]

,

Heimat-Historie Bad König- zum Volkstrauertag 2021: Kurt Zieglers August-Visite ins Saarland auch als “Ausflug in die eigene Vergangenheit” und Besuch in Blieskastel

      Eingang zum Ehrenfriedhof in Blieskastel/Saarland (Foto von Kurt Ziegler/Scan: Reinhold Veit, beide Bad König): Auf dem Gefallenen-Friedhof liegt auch der Gefallene Walter Hofmann (1923-1945) aus König im Odenwald (Zum Bericht).   Kurt Ziegler sucht die Vergangenheit auf Nun ist das Ende des Zweiten Weltkrieges (1939-1945) schon 76 Jahre her, und noch immer […]

, , , ,

Familienforschung- Zell und Fürstengrund im Odenwald aufgepasst- Alexander Körner erfasst weitere familiengeschichtliche Daten

  Zell, Fürstengrund und Bad König im Odenwald erweitert familiengeschichtlich digital erfasst Bad König im Odenwald. Wie der Heimat- und Geschichtsverein Bad König mitteilt, hat Alexander Körner weitere familienhistorische Daten erfasst, und zwar für Zell die Heiratsregister 1876 bis 1908 und die Sterberegister 1876-1937, für Fürstengrund das Sterberegister 1876-1937 sowie für Bad König das Sterberegister […]

, , , , , , , ,

Kunst-Historie Bad König im Odenwald: Der Maler Wilhelm Guntermann aus der Hollerbacher Malerkolonie- Bekanntes und noch Unbekanntes in seiner Schaffensperiode im damaligen König im Odenwald

  Wilhelm Guntermann- ein prägendes Mitglied der “Hollerbacher Maler-Kolonie”- Wer kennt dessen genaue “Lebensspuren” in Bad König? Bad König. Pfarrer i.R. Gerhard Schäfer brachte “die Sache ins Rollen”. Im familiären Forschungsbereich eines Buchprojektes zu einem Maler aus dem Münchener Bereich stieß man beiläufig auf den Maler Wilhelm Guntermann (geboren am 19.03.1887 in Bensheim, gestorben am […]

, , , , , , ,

Europäischer Denkmaltag/European Heritage Day in Bad König im Odenwald

Historische Kapelle Bad König (Postkarten-Motiv nach einem Original von Max Lutz) ———————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————   Europäischer Denkmaltag 2021 in Bad König im Odenwald Bad König. Auch in diesem  Jahr 2021 findet am kommenden Sonntag, 12. September 2021 der Europäische Denkmaltag /European Heritage Day statt. Dazu leistet Bad König mit Hilfe des hiesigen Heimat- und Geschichtsvereins Bad König […]

, , , , , , , ,

Kur und Fremdenverkehr in Bad König und Zell im Odenwald: Beliebte Einkehrmöglichkeiten in den 1960ern

    Vor dem Eingang des Traditions-Café- dem “Café Orth” in Zell im Odenwald Bad König im Odenwald. Es ist Frühling, April-Frühling im Odenwald. Drei Frauen weilen zur Erholung bzw. zur Kur im Bad König des Jahres 1960. Eine davon ist die ziemlich großgewachsene Hedwig Danielewicz (links auf dem Foto). Alle Damen sind modisch im […]

, , , ,

Landschaft bei Bad König im Odenwald: Ein Foto aus dem Jahre 1960 zeigt ein Stück Odenwälder Flurlandschaft

  Zell im Odenwald  – Das Langenbrombacher Tal aus der Sicht des Jahres 1960 Bad König im Odenwald. Frau Hedwig Danielewicz  aus  dem damals geteilten Berlin (hier West-Berlin) weilte einst im  Bad König des Jahres 1960 zur Kur. Es werden auch Ausflüge bzw. Spaziergänge in die damals selbstständigen Umgebungsgemeinden von Bad König unternommen. Die von […]

, , , , , , , , , , , , , ,

Kur-Historie Bad König im Odenwald: Kurkarte und Belege aus dem Jahre 1960

Hinweis: Die Seite befindet sich noch im Aufbau. Dokumente der Kur aus Bad Königs einstiger Zeit des Fremdenverkehrs ——————————————————————————————————————————————————————————————————————— (* Foto: Hedwig Danielewicz/Scan: Reinhold Veit)     Kur- und Fremdenverkehr in Bad König im Odenwald in den 1960ern- alles noch ohne High Tech! Bad König im Odenwald. Dokumente einer längst vergangenen Zeit: Auf dem historischen […]