Odenwaldkreis. Einen wahren Fundus an historischen Begebenheiten zeigt auch der neue Band der odenwaldhistorisch kompetenten Expertin Heidi Banse (Michelstadt) auf. Gerade in diesem Werk finden sich auch die “Übergänge” an Hand von historischen Zeitungsquellen, Anzeigen und Bildern wieder, die in diesem Jahr 1918 die Kriegsmonate hin zum Kriegsende symbolisieren. Das Werk setzt Banses chronologische Reihe “vor hundert Jahren” systematisch fort, ist auch über den hiesigen Buchhandel zu beziehen.

 

Vorankündigung:

Heidi Banse hält auch beim benachbarten HGV-Lützelbach/Odenwaldkreis diesbezüglich einen Vortrag zur Thematik “1918 im Odenwald- Die Ereignisse überstürzen sich- und dann war der Weltkrieg zu Ende”

Das Referat findet im Rahmen des dortigen Odenwald-Forums am Donnerstag, 7. Februar 12019, ab 19 Uhr im Gasthaus “Odenwald” in Höchst- Hummetroth statt.