(Fotos: Reinhold Veit/HGV Bad König e.V.)

 

Nunmehr bekommt Zell auch eine neue Postkarte!

Zell im Odenwald. Historie und Kunst gehören symbiotisch doch irgendwie zusammen. Nun entwickelte die in Weiten-Gesäß “fast in naher Entfernung” zu Zell lebende Künstlerin Corinna Panayi-Konrad eine wunderschöne Postkarte (1 Euro/pro Stück), auf der die dortige protestantische Kirche primär dargestellt wird (neben rechthälftig den beiden Motiven von evangelischer Kirche und historischer Rentmeisterei direkt in Bad König).

Die zweite neue Postkarte Corinna Panayi-Konrads fokussiert den künsterischen Dreierschritt “Schloss-Kirchen-Ensemble – Historische Kapelle – Odenwald-Therme”

Bad König im Odenwald. Hier gelingt der Künstlerin etwas in der subjektiv geprägten Konstellation völlig Neues, was auch Bad König im “Herzkern” ausmacht, nämlich die Historische Kapelle (1200 Jahre im Kernbereich alt) mit dem einige Jahrhunderte später entstandenen  Schloss- und Kirchenbereich entstandenen Zentrum  “farbenfroh” zu verknüpfen und mit der Odenwald-Therme hin zum Letztdrittel des 20. Jahrhunderts  abzurunden.

 

 

Bekannte Verkaufsstellen der neuen Postkarten von der bekannten Odenwälder Künstlerin Corinna Panayi-Konrad mit historischen Bad König-Motiven (zum Preis 1 Euro/Stück) sind:

“Zeller Lädchen” (Geschenke-Artikel/Weine/Zeitschriften etc. , auch Postfiliale) im schönen Stadtteil Zell, Königer Str. 13, D-64732 Bad König-Zell (www.zeller-laedchen.de)

Odenwald-Therme (Verkaufsschalter-Vitrinen-Ausstellung), Treppenaufgang zur Elisabethenstraße, 64732 Bad König/Odenwaldkreis