(Foto: Reinhold Nisch/Scan: Reinhold Veit, HGV Bad König e.V.) Die Erinnerungs- und Gedenkplakette befindet sich an der Ecke des ehemaligen Gasthauses “Schützenhof” zum Kino in Erbach/Odenwaldkreis.

 

Literatur zu Ludwig Bogen:

Ella Gieg: Ludwig Bogen 1809-1886/ Dokumentation über das bewegte Leben eines Odenwälder Revolutionärs, 1986 Neuthor-Verlag (ISBN 3-88758-017-6) 64720 Michelstadt/Odenwald; Reihe DEUTSCHE GESCHICHE(N) BD. 2: LUDWIG BOGEN

Erich Becker: “Drei Michelstädter”- drei Theaterstücke über Seckel Löb Wormser (1768-1847), Ludwig Bogen (1908-1886) und Karl Neff (1882-1958)” (ISBN 978-3-942215-14-5)  Michelstadt- Stockheim (es-Verlag) 2019

Anmerkung: Die Lebensspannen der drei prominenten Michelstädter bzw. Odenwälder wurden dem Buchtitel in Klammern hinzugefügt.

“Damit die Erinnerung wach bleibt- Stadt betrachtet Erich Beckers Buch” Drei Michelstädter” als wichtigen Baustein bei der Pflege lokaler Geschichte” (Von Michael Lang), Quelle: Odenwälder Echo vom 7. Januar 2019 (Rubrik Odenwald), S. 10