König zu Beginn des anfänglichen 20. Jahrhunderts

Ansichtskarte König (HGV Digitalisierungsbank)

Unsere historische Aufnahme in Form einer frühen Ansichtskarte (HGV-Digitalisierungsbank) zeigt einige markante Gebäude im damaligen König zu Beginn des vorletzten Jahrhunderts im Bereich “Großer Brunnen”. Sie präsentiert Zeichnungen von Pferdekutschen bzw. Droschken und Personen auf Fahrrädern, dies alles auch ergänzt mit flanierenden und promenierenden Damen und Herren in sonntäglicher Tracht . Es ist zu vermuten, dass es  schon erste Kurgäste aus den nahen Zentren (z.B. Frankfurt/Main) sind.

Das Alltagsleben bleibt dementsprechend personell ausgeklammert.

Einige der gezeigten Gebäude (z.B. damaliges Gasthaus “Zur Krone”, “Schönberger Hof”, Kaufhaus “Schweitzer”) besitzen auch heute noch die architektonisch-bauliche Grundsubstanz. Die Karte selbst ist vom “Verlag Fr. Keller, König ” hergestellt worden.