Ein Dokument der Geschichte unmittelbar nach Ende des Zweiten Weltkrieges in Mitteleuropa-

neue zweite Heimat Odenwald mit Bad König

 

 

 

Das Buch ist nun im  Odenwälder Buchhandel zum Preis von 7,50 Euro je Exemplar zu erhalten, so zurzeit in Bad König (am Wohnort des Autors) auch bei Buchhandlung Paperback, Bahnhofstraße 43, D-64732 Bad König– Tel 06063-4115/Mail: literaturhandlung-paperback@t-online.de und auch bei Buchhandlung Schindelhauer, Bahnhofstraße 13, D- 64720 Michelstadt- Tel. 06061-2566/Mail: info.schindelhauer@t-online.de
Vertreibung und Verlust der Heimat

Erinnerungen von Erich Süssner (Bad König).

Mit einer historischen Vorbermerkung

von Horst Schnur

 

 

Eigenverlag/Herstellung- weiterer Bezugsnachweis:

(Copyright) Horst Schnur (Hrsg.), 64760 Oberzet-Olfen, November 2022

Druck: M& K Satz-, Druck- und Verlagsgesellschaft-mbH, Michelstadt-Steinbach

 

 

Morgendliche Autogramm-Stunde an einem Dezembermorgen im Café: Autor Erich Süssner (Bad König) beim Signieren der neuen und gut nachgefragten Publikation.

 

 

In einem anfänglichen Begleittext (historische Einordnung) zur Publikation von Erich Süssner schreibt Landrat a.D.Horst Schnur quasi als Vermächtnis* an die nachfolgenden Generationen:

Vertreibung und Verlust der Heimat
Erinnerungen von Erich Süssner (Bad König)
Eine historische Vorbemerkung
von Horst Schnur
*Auch wenn die nachwachsende Generation nicht für die Vergangenheit und für das, was damals Grauenvolles geschehen ist, Schuld auf sich geladen hat, trägt sie dennoch Verantwortung für die Gegenwart und die Zukunft, damit sich solches nicht wiederholt. Denn ohne die Kenntnisse dessen, was gewesen ist, kann es eine verantwortungsbewusste Zukunft nicht geben. Die Altvorderen können ihre Erfahrungen und Erinnerungen dem Land und seiner Gesellschaft weitergeben, damit die Flammen der Menschlichkeit nicht erlöschen.

 

 

Sehen Sie bitte dazu auch auf dieser Homepage www.hgv-badkoenig.de

die Seite „Heimat-Historie Odenwald von 1945: Erich Süssner und Johann Heim vermitteln Dokumente des Kriegsendes 1945 und der Übergänge“

 

 

Presse:

„Wie ein Odenwälder Vertreibung erlebt hat- Der Bad Königer Erich Süssner musste 1946 aus seinem tschechischen Heimatort fliehen/ Er hat seine Geschichte aufgeschrieben“ Von Sandra Breunig  (mit Foto von Dirk Zengel)   (Quelle: Odenwälder Echo vom Dienstsg, 6. Dezember 2022, Rubrik Odenwald, S. 11)

 

 

(hgv bad König e.v- screenshots/rn-06.12.2022)